Schmierige Sabotage…

Also Sabotage an mir selbst bzw. meiner Arbeit…das kommt davon, wenn man bei der Arghbeit Trölf verschiedene PW benötigt, um auf die einzelnen Systeme zugreifen zu können. Jetzt habe ich im Dunst einen für mich elementaren Account zerschossen und muss nun warten, auf dass mir der Helpdesk neue Zugangsdaten schickt. Ich bin ein Held -___- nicht!

Immerhin habe ich jetzt wenigstens Zeit mich mal wieder ’ne Runde aufzuregen (mache ich ja sonst nie…öh-höm). Ziel meines heutigen Unmuts ist Eddie Smearghetti. Ein – wie ich finde – wahrhaft unangenehmer Zeitgenosse, der Selbstbewusstsein mit Großkotzigkeit verwechselt. Ich weiß nicht, was bei dem schief gelaufen ist, aber so Typen wie der sorgen dafür, dass ganze Berufsgruppen in Verruf geraten.

Ich meine, kaum jemand mag Vertriebler. Denen haftet ohnehin schon an, dass sie meist unangenehme und aufdringliche Zeitgenossen sind. Da ich vor ein paar Jahren allerdings aus purer Verzweifelung und quasi selbstverschuldet auch in diesen „Sumpf“ geraten bin und damit immerhin fast 6 Jahre durchaus erfolgreich unterwegs war, OBWOHL ich den Job gehasst nicht recht gemocht habe (also zu 80% – es gab durchaus auch gute Erlebnisse, aber…äh..die waren…naja…ähm…vielleicht schreibe ich mal ein Buch ^^), kann ich aus eigener Erfahrung behaupten, dass VIELE Vertriebler schlimm sind, aber noch lange nicht alle. Zumindest gibt es einige, denen es so erging, wie mir. Wir waren – nicht mehr ganz – jung und brauchten das Geld. Und mal ehrlich…DIE Erfahrung nimmt mir keiner mehr…aber darum geht’s gezz nicht. (war mir nur nebenbei mal ein Bedürfnis, da ich neulich in einem anderen Blog zu einem Beitrag zum Thema Jobsuche in den Kommentaren Aussagen las, die in die Richtung gingen: lieber keinen Job, als Vertrieb oder auch „lieber spontane Selbstentzündung, als Vertrieb, weil dass das schrecklichste der Welt ist und alle Vertriebler stinken“ – das hat mich etwas an der Ehre gepackt…)

Arghl…ich schweife ab…kommen wir zu Eddie Smearghetti. DER nämlich gehört leider wirklich zu der unangenehmen Sorte. Der GANZ unangenehmen. Hier paaren sich exorbitante Schmierigkeit, Klugschiss, Inkompetenz, Narzissmus (unangebracht) und pure Selbstüberschätzung auf 2 dürren Metern in teuren, aber dennoch hässlichen Klamotten, die hier regelmäßig rumrennen und schon durch ihre pure Anwesenheit bei mir Brechreiz verursachen. Dieser Kerl geht sowas von überhaupt gar nicht. BUH!

Liebe Männer…jetzt mal offen und ehrlich. JA – es gibt Frauen, die auf diese „Erfolg/Geld macht sexy“ Masche abfahren, weil sie einen Idioten suchen, der sie aushält und ihnen ihr ganzes Chi-Chi finanzieren. Hauptsache Kohle, da ist es auch zweitrangig, dass so’n Fuzzi aussieht, wie’ne Karre Mist oder ein fettes Stück Hefeteig. Die ein oder andere prostituiert sich da schon gerne mal für so einen Schwachmaten und manch eine verwechselt vielleicht ECHT dieses großkotzig ekelhafte Auftreten mit Männlichkeit (?) und Selbstbewusstsein, aber kommt schon…das sieht ein Blinder mit dem Krückstock, dass mit dem was nicht stimmt. Solchen Typen allgemein. Wenn Eddie seine Auftritte hat, dann denke ich oft, ich bin im falschen Film. Was bitte bringt einen Typen dazu, der ohnehin schon hoffnungslos überbezahlt ist, eine dicke Karre fährt und tatsächlich was zu sagen hat (…das ist es, was mich hier wohl am meisten schmerzt…) sich SO zu verhalten:

„Tür geht auf – Eddie enters the scene“
Der Protagonist steuert zielsicher auf die nächstbeste weibliche Person zu, die er sieht (ich bin da raus…nicht, weil ich nicht weiblich bin, aber ich passe a) nicht in Eddies „Schema“ und b) weiß er, dass ich mit Vorsicht zu genießen bin)…
„Hallo beliebige weibliche Person…(es folgt ein Monolog – Luftholen ist überbewertet)“

Ahhhhh *mitdenarmenwedel* heute ist ein toller Tag. ICH habe einen Termin beim Kunden Blablabla bekommen, natürlich auf Geschäftführerebene, was bisher ja keinem gelungen ist ausser MIR…ICH werde Projekt XY bekommen und ICH habe eine Einladung bekommen einen Vortrag zu halten, ICH alleine, denn ICH bin der erste, den sie gefragt haben, IIIIIICH, ICH, ICH, ICH, ICH…und übrigens habe ICH den längsten und bin der geilste ever, denn stell dir vor, jemand ist auf MICH zugekommen, um MIR zu sagen, dass ICH den Job besser mache als JEDER ANDERE vor MIR und das ICH sogar besser bin als der beste je war, weil ICH so unübertroffen der Held im Zelt bin…

Und dann – er erwartet bei seinen Selbstbeweihräucherungsmonologen gar keine Antworten – haut er einfach wieder ab bzw. gleitet auf seiner eigenen Schmierschleimspur wieder von dannen, nachdem er sich seinen Wunderbeutel angehangen hat. Hauptsache erstmal einen auf dicke Hose gemacht…

Sorry, aber…*eimernehm* da kann ich nur *hualp* breitstrahlig kotzen. Was zur Hölle soll sowas?! Und vor allem, WEN beeindruckt sowas. Ausser, dass ich instant Pickel kriege, wenn ich so einen geistigen Dünnschiss höre…und vor allem – welche Frau denkt bei sowas jetzt

„Boar – was’n geiler Typ. Ich muss mich SO-FORT ausziehen und noch hier mit ihm schlafen!!!“

Doch keine(r), oder? ODER? Macht mich nicht schwach gezz…das KANN keiner gut finden, oder…oO

Advertisements

5 Kommentare

  1. Das Problem ist, das solche Typen buchstäblich ihren Pimmel rausholen können und alle sagen staunend: der ist ein Denker! Warum auch immer. Ich verstehs nicht; aber ich versteh sowieso schon lange nichts mehr von der Geschäftswelt/gewissen Dynamiken unter Menschen o.o

    Gefällt mir

    1. Da hast du leider Recht…vor allem mit der Pimmelsache -_____- es gibt Typen, die saften den ganzen Tag nur Scheisse und keiner sagt was. Im Gegenteil – es wird teilweise auch noch der größte Bullshit abgefeiert…

      Gefällt mir

  2. Tjoa, die größten Deppen sitzen auf dem größten Mist- äh Geldhaufen, wie? Aber oft genug reicht es ja auch schon aus, ein wenig zu blenden, zumal dann, wenn jemand anderes den Karren ausm Dreck zieht und deswegen dann schuftet.

    Gefällt mir

    1. meistens leider ja…aber um die Kohle geht es mir nichtmal unbedingt. Solche Typen sind immer kacke und nervig- auch die, die eigentlich nix zu sagen haben und sich trotzdem furchtbar geil finden…

      Gefällt mir

Kommentargh?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s