Dschungel

Se Dschangel…

Ja, ich kucke das Dschungelcamp.

Schon immer – seit der ersten Staffel…wobei mir mit zunehmender Dauer die Moderatoren besser gefallen haben, als das was da im Camp abging, aber nach dem Dahinscheiden des dicken Bachs hatte ich auch kurzfristig Bedenken, dass das Niveau selbigen noch weiter runtergehen könnte.  (mehr …)

Dschungelpopungel…

Ich gehöre zu denen, die sich den (fast) alljährlichen Dschungelkram auf ÄrrTeeeÄll reinziehen. Immer wieder gerne und ab und an auch mit wachsender Begeisterung, aber was soll ich sagen…

a) hat mich die Jubiläumsstaffel überhaupt nicht vom Hocker gerissen,

b) bin ich in 90% der Fälle übelst rentnermäßig weggeknackt und musste mir die Sache am nächsten Tag noch online zu Ende reinziehen und

c) irgendwie war früher mehr Lametta…die Kamellippen waren ja mal was neues, aber hömma‘, mit dem 10ten Mal Hoden fressen zieht man echt keinen Hering mehr vom Teller… (mehr …)

Aus dem Dschungel in den Dschungel…

und am besten nicht mehr zurück…oder so ähnlich. Meine Fresse – ich gebe hiermit zu, dass ich mir das Dschungelcamp reinziehe. Also das „echte“, wenn es denn läuft. Weil das einfach SO scheisse ist, dass es schon wieder gut ist und weil ich mir ab und an einfach mal eine gepflegte Ladung Asi-TV reinziehen muss. SO! (mehr …)