dämlich

Kitargh…

Oder: Chronologie des Grauens.

Ich hatte ja schon gedacht, der Zenit des Schwachsinns sei erreicht worden, als ich das erste mal nach einem Kitarghplatz für den Zwargh suchte. Das darf man hier nämlich nicht selbstständig, sondern man ist auf ein tolles Onlineportal angewiesen. (mehr …)

W-Narghten und so…

Puh! Seit ich nicht mehr an den Weihnachtsmann glaube, kann ich die ganze Meute nicht verstehen, die sich schon das ganze Jahr auf die Adventszeit und vor allem Weihnachten freut…oh Gloria! Und dann noch die entspannenden (?) Tage zwischen den Tagen abgerundet von Silvestargh! (mehr …)