Starghtus 13/09

Röööööhhhh…

Hier: Ich, auf der Couch – am helllichten Tag…wer hätte das gedacht 

Grad’ dabei: Bloggen, Fernsehen, Kaffee trinken – ALLES AUF EINMAL *raff*

Input: Kaffee halt, in rauen Mengen

Output: Ich glaube, ich muss diesen Punkt mal ändern…was putte ich gerade wohl out?!? Ich könnte höchstens sagen, was ich outputtete, wobei das heute auch noch nicht sonderlich viel war. Habe gestern den 2. Ärmel meiner Strickjacke aus der unholy fucking Effektwolle of Knubbeldoom angefangen und bin so froh, wenn die Scheisswolle a) noch für den zweiten Ärmel reicht und b) ich endlich damit durch bin. Dafür wird die Jacke geil. So geil, wie halt ne Strickjacke sein kann…naja gut…ich höre schon auf…

Outfit: graue Jeans, graues Shirt, schwarze Socken – ich bin ein farbenfroher Typ

Mir geht’s: ganz ok

weil: ich Urlaub habe, wobei der zugegebenermaßen eher UN-urlaubig ist, weil ich mich zu hause um jeden Scheiss kümmern muss und der Zwargh gerade in seinem neuen Betreuungsdings eingewöhnt wird. Das hat zwar den unschlagbaren Vorteil, dass ich heute bis 12 machen kann, was ich will aber eben auch den Nachteil, dass ich erstmal die in Schutt und Asche liegende Bude auf Vordermann bringen muss, weil ich sonst nicht dazu komme. Ich kotze…

zuletzt gehört: Midnight – Satanic Royalty, Behemoth – The Satanist

zuletzt gesehen: die A2 Doku auf DMAX

beklopptes gemacht: diese verfickte Effektwolle gekauft und dann auch noch verstrickt zu einem Monster von Jacke (und FLAUSCH!!!!) 

is’ grad’ nich’ so doll: das Wetter ist scheisse und mein Jahresurlaub ist verballert – muss nächste Woche arbeiten und habe den Arsch voll selbiger, denn Dr. Bollek und Lowleg gehen mir selbst dann auf die Nerven, wenn sie es eigentlich nicht tun. Außerdem habe ich vor meinem Urlaub was für die Cheflichkeit fertig gemacht, von dem ich keine Ahnung habe, ob das nun goutierte oder nicht. Hat sich nämlich vorher noch NIE einer angekuckt und ist dementsprechend erklärungsbedürftig. Konnte nur nicht erklärt werden, weil er nicht da war, als ich da war und umgekehrt…sie verstehen. 

Mimimi: mein Kaffee ist kalt und ich wollte noch so viel machen im Urlaub. Massage – kriech ich keinen Termin mehr gezz, Frisör – schaff ich heute nicht, weil um 12 schon Zwarghenabholung, Schwimmen gehen mit Zwargh – fällt aus wegen akuter Verrotzung des Nachwuchses, Neue Klamotten für mich – fällt aus, wegen aktuer Schranküberfüllung und bisher keiner Gelegenheit der Aussortierung, Zocken – war nicht weil des Zwarghs Schlafangelegenheiten momentan so unvorhersehbar und scheisse sind, dass ich dann am Ende entweder gleich mit pennen gegangen bin oder keinen Bock mehr auf Zocken hatte…

Yeah: Meine Jacke ist FAST fertig!

Freestyle: Oh, wie mir das alles immer noch so auf den Sack geht mit der Kinderbetreuung, weil man ja JETZT schon wieder anfangen muss sich um den Kram für nächstes Jahr zu kümmern und weil wir wahrscheinlich jetzt wieder ne Schubkarre voll Kohle nachzahlen müssen und ich langsam aber sicher überlege, ob es sich überhaupt noch lohnt arbeiten zu gehen und dann sehe ich den Rentendings und könnte im Strahl kotzen, wie viel Rente es mich jetzt schon „gekostet“ hat, weil ich mich für dieses „Familiending“ entschieden habe mit Zwargh und sowas…diese unfassbare Gerechtigkeit macht mich fertig. Vielleicht sollte ich selbst einen auf Targhesmuttargh machen – immerhin stehen die Blagen alle voll auf mich. Verstehe ich selbst nicht warum, aber isso *umkipp* aber vermutlich bringt mich das auch nicht weiter…

3 Kommentare

  1. Eieieieieiei.
    So isses Familienleben halt.
    Ich kann Dir sagen, warum die Blagen auf Dich stehen……
    Weil nämlich du garantiert mit dem ganzen Gedönse agierst, weil heiteitei, und ach wie süß, und so weiter. Wenn einer sich normal benimmt, zieht der magisch an.
    Und das Gefühl, den eigenen Nachwuchs wegen seiner Angewohnheiten an die Wand klatschen zu wollen, wahlweise auf den Mond schießen zu können…..das normalisiert sich auch.
    Von dreimal am Tag als Kleinkind bis zu 300 mal am Tag, zwischen 15 und 20..
    Aber bald! Bald! wird die Brut dann hoffentlich ihre eigene Brut haben. Dann lehne ich mich entspannt zurücklehnen, und leise lächeln…….
    PS.; Was Issen das für eine Sch…wolle? Klingt als wärs die Selbe, die ich hier grad stricke…..

    Gefällt 1 Person

    1. Das muss ich doch ausnutzen…ins Geheim mag ich die kleinen Scheisser ja auch (fast) alle…es sei denn sie sabbern unkontrolliert alles voll oder ziehen eine Schneise der Zerstörung hinter sich her. Wobei es da ehrlicherweise auch eher an den Eltern liegt, aber darüber könnte ich mich noch stunden auslassen…argh!

      Gefällt mir

Kommentargh?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s