Ich bin mir nicht sicher…

ob ich das folgende einen Tief- oder Höhepunkt nennen soll…

Tiefpunkt, weil ich echt am Sack bin – Höhepunkt, weil ich mich auf einem Höhepunkt geistiger Umnachtung (Stilldemenz?) wähne. Warum? Zunächst mal muss ich noch eine Vermutung hinterher schieben…

Entweder ich bekomme NIE wieder ein Paket (zumindest nicht von DeHaeL), oder demnächst aber Pakete, die ich nicht haben will *umkipp* auf jeden Fall muss ich jetzt darüber reden…um das zu verdrängen verarbeiten…

Niemand mag es, wenn der Paketbote gerade in einem ungünstigen Moment klingelt. Am besten noch, wenn man gerade aufgestanden ist und scheisse aussieht oder noch im schlabberlabber Joggingpeitschenlook durch die Bude schlurft.

Heute trug es sich wieder zu, dass ich ein Paket erwartete (welches mir von der DeHaeL Homepage auch für heute angekündigt worden ist) – der gelbe Bote kommt meist so zwischen 11 und 12 hier an, so dass ich versuche den Zwargh essenstechnisch so zu timen, dass er nicht unbedingt in dieser einen Stunde was haben will/muss.

So weit so gut…klappte bisher eigentlich immer, aber ich habe die Rechnung mal wieder ohne den Wirt…ähhh…Zwargh gemacht. Gestern Abend beschied der nämlich, dass er nach 2maligem Monsterschiss nicht mehr in seinem Bett pennen wollte. Nur bei Muttargh war auch nicht gut genug…man wollte an die Theke und lies eine Sperrstunde nicht gelten…so gar nicht. Das gefiel dem Zwargh zwar gut, mir aber eher weniger, denn wegen der vollkommen unergonomischen Haltung, die ich irgendwann einnehmen musste, war an Schlaf nicht mehr zu denken *knitter* und des Zwarghs „essenszeiten“ sind heute auch irgendwie nicht mehr sooooo im timing.

Heute morgen war ich also am Sack…bin’s eigentlich immer noch, aber heeeeeeey…*abwink* und natürlich kam es, wie es kommen musste. Ich wollte den Zwargh gegen halb 11 vorsorglich „präparieren“, als es  verfrüht an der Tür schellte…den Zwargh, der wegen seiner nächtlichen Sauftour irgendwie auch gar nicht hungrig war, legte ich weg, vergas aber eine Kleinigkeit…

Vielleicht…also GANZ vielleicht…hätte ich meine Bluse zu machen sollen, BEVOR ich dem Paketmann öffnete *umkipp*

Dieser bewahrte auf beeindruckende Weise die Fassung und verzog keine Mine…deswegen fiel mir auch erst auf, dass ich ihm mit komplett offener Bluse geöffnet habe, als er schon wieder weg war…zum Glück hing nicht alles raus, aber so’n halb runtergeklappter Still-BH ist jetzt auch nicht megasexy…

Vielleicht bestelle ich einfach nie wieder was…ich glaube, ich brauche ’ne Karte für ’ne Packstation…oder ich wandere aus…

 

 

Advertisements

20 Kommentare

  1. Zum Glück hing nicht alles raus… *Oh dieses Kopfkino… es bringt mich noch um den Restverstand*

    Anmerkung: Ich habe dem arglosen Paketboten mal während des Haarefärbens die Tür geöffnet. Er klingelte an einem Samstagnachmittag. Und zwar genau in dem Moment, in dem ich mir die Farbe (kastanienbraun -sieht so als Farbmatsch aufm Kopf echt fies aus) aufgetragen und die Haare tropf- u. kleckersicher aufgetürmt hatte. Er hatte ein Zalan*do-Paket dabei (habe durch den Spion gelinst) und ich wusste genau: wenn ich das Paket jetzt nicht annehme, muss ich bis Montag warten und zur Post latschen und ich werde derweil monströs schlechte Laune haben, weil das so blöde gelaufen ist. Also habe ich die Tür geöffnet. Shit happens. ;)

    Gefällt 1 Person

  2. Es sollte einem doch wirklich scheißegal sein, wie man aussieht wenn der Postbote vor der Tür steht. Er ist ein verfickter Briefträger. Der sollte andere Probleme haben, als sich darüber Gedanken zu machen, ob du Mittags noch in Jogginghose und mit Titten raus auf der Couch rumgammelst.

    Gefällt 2 Personen

      1. Mnja…lassen sich FKK Fans eigentlich Klamotten nach hause liefern, und öffnen dann die Tür nackt? 🤔

        Gefällt mir

      1. Muahahahaaaa…der Paketbote is’n ca. 1,60m großer Türke. Ich glaube der würde nicht schlecht kucken…oO

        Gefällt mir

      2. …er sieht dem Zwargh damit 0,0 ähnlich wollte ich damit sagen. Aber wenn er so schlagfertig wäre, hätte er vielleicht sogar echt ein Essen gut. 😉

        Gefällt 1 Person

Kommentargh?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s