Wann…

…war eigentlich der Tag, als die Radkappe zur Radzierblende wurde?

Alter…Radzierblende ist voll das beschissene Wort. Musste mal gesagt werden…

RADZIERBLENDE! RADZIERBLENDE! RADZIER…RADZIER…RADZIERBLENDE!!!

Sagt das mal ein paar mal hintereinander…wird immer bescheuerter…

Aber immerhin habe ich jetzt ein paar absolut hochwertige RADZIERBLENDEN für ganze 20 Euro für mein Auto…der Wahnsinn – und wahrscheinlich mache ich mich damit gleich vollkommen zum Horst, denn ich bringe meine neue Karre gleich zu so einem Folienfuzzi, um die Scheiben hinten tönen zu lassen.

Das hat zwar einerseits einen ästhetischen Effekt aber eben auch einen nützlichen, denn diese Ansaug-Sonnenschutz-Dinger mit Bob dem Baumeister oder anderem Kram drauf lehne ich komplett ab und will trotzdem nicht, dass der Zwargh im Sommer gegrillt wird und überhaupt, dass jeder Vollidiot mir in die Karre glotzt…

Die Tatsache an sich das Auto zum Folienfuzzi zu bringen ist jetzt nicht der verhorstende Faktor, aber wohl der, dass der Folienfuzzi ansonsten Autos foliert (?), die so in der Klasse Schwanzverlängerung laufen…also X6, M6, GTIs aber auch Porsches und Ferraris und so Krempel…

Und jetzt komme ich mit meinen 15″ Wurstwinterreifen und geilen 20 Euro Radzierblenden daher…vielleicht sollte ich vorher noch bei ATU anbremsen und mir ein paar ebenso hochwertige Fußmatten in Riffelblechoptik holen, damit ich noch’n Hering vom Teller ziehe…

Advertisements

8 Kommentare

  1. Radzierblende seit dem Neuwagen mit Serienmäßig Alus ausgeliefert werden und Stahl mit Blende ein „downgrade“ ist oder nur für Winterreifen benutzt wird. Meine Golf I und II hatten noch wirklich „Radkappen“ die nur die Narbe bedeckten. Die Winterreifen auf Stahl vom PassARGH hätten (theoretisch) auch Zierplastik aber wozu Gewicht antackern?!

    Gefällt mir

    1. Ahhhh…DAS ist mal ne Erklärung *umkipp* wieder was gelernt…ich hab‘ IMMER Radkappe gesagt, weil so’ne Blende eben das Rad verdeckt hat…also zumindest die Felge. Naja…das Auto sah ohne Ka…ähh…Blenden irgendwie kacke aus. Und für’n Zwanni…kann man nix falsch machen. Die Sommerreifen kamen ja tatsächlich auf Alus, von daher…

      Gefällt mir

Kommentargh?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s