Doppelt scheisse, halb überrascht…

…gerade neulich erst hatte ich mich HIER über die Mangelhaftigkeit von heutigen Ü-Eiern bzw. deren Inhalt ausgelassen. Schoki hin oder Schoki her – das Spielzeug ist einfach Mulch…Vor allem, wenn es ein komischer Drachenschädel (der noch nichtmal als solcher zu erkennen ist) an einem komischen Flatterband ist. Nachdem ich dann noch einen Plastehai (dessen einziger Spass es war, dass sich der Unterkiefer 2mm bewegen lies) und ein Auto das – Obacht, man glaubt es kaum, 4 Räder hatte- und damit rollte im Ei hatte, überrascht mich eigentlich auch gar nix mehr.

Der olle Drache war jedenfalls Postwendend in die Tonne geflogen, kaum, dass ich es abfotografiert hatte und nun DAS:u-mistNochmal die gleiche Gülle nur in grün! ARGH! Was soll das?!? Ich frage mich ja eh, ob ich was verpasst habe – früher gab’s doch immer regelmäßig irgendwas im berühmten (?) 7. Ei. Schildkröten, Pinguine, Nilpferde…irgendwas…halt so Sammelfiguren. Hab gezz schon ewig keine Werbung mehr für sowas gesehen. Gibt’s jetzt also NUR noch Mist in JEDEM Ei? Was’n ausgeklügelter Marketingtrick…

Der grüne Drache folgt jedenfalls jetzt umgehend dem Blauen in den Kübel…und falls sich jemand fragt, warum ich die ollen Eier überhaupt kaufe, wenn ich mich doch eh nur drüber aufrege, dass Gülle drin ist…ich brauchte tatsächlich die gelben Kapseldinger für eine „Studie“, die die Herstellung von Kindarghrasseln bzw. Zwarghenspielzeug beinhaltet. Und nun entschuldigen sie mich…ich gehe mir einen Traumfänger knoten und nen Filzponcho klöppeln…

 

Advertisements

5 Kommentare

Kommentargh?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s