Wortsalarght…

…wenn man mit Kollegen zusammenarbeitet, deren Muttersprache NICHT Deutsch ist, kommt es ab und an zu gar lustigen…ähhh…Dingen…

So klärte mich neulich jemand mit den Worten: „Er blutet aus allen Körperlöchern“ darüber auf, dass es schlecht um die KPIs eines anderen steht…

Ein anderer wiederum hatte eine schlechte Nachricht zu schlucken, was eben eine Kollegin mit „er muss die Scheisse lutschen“ quittierte…

(Sehr schön…das muss ich mir auf jeden Fall merken – DAS geht zu vielen Gelegenheiten sicher!)

Da er aber aussieht wie ein „Aushalter, der Mädchen stricht“ (Lude, Zuhälter), war das egal…naja…und warum auch lange Rumlabern…

„XY sagt mit die Report etwas nicht stimmt“

„echt, stimmen die Zahlen nicht?“

„Nein – Report chist nix da“

ok…DAS macht dann Sinn

*wegbrech*

Advertisements

11 Kommentare

      1. Streiche ein „n“ – ich hatte heute einen harten Tag…zum Glück rauche ich nicht mehr…also keine Kippen – lieber Bier!

        Gefällt mir

Kommentargh?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s